Jelly Bean für HTC One

Was lange währt, wird endlich gut: HTC hat im Oktober damit begonnen, das Update auf Android 4.3 „Jelly Bean“ als OTA-Update zu verteilen, es gelangt jedoch zunächst nur auf ungebrandete Geräte. In der ersten November-Woche will O2 mit der Auslieferung beginnen, Mitte November folgt dann die Telekom. Vodafone und Base haben sich bisher noch nicht zu einem Termin geäußert. Das berichtet jedenfalls aeramobile. Die neuen und geänderten Funktionen stellt ZDNet ausführlich vor.

Ein Gedanke zu „Jelly Bean für HTC One“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.