Kuhle Freeware: Everything

Mit irgendwas muss man ja mal anfangen – also fange ich meine Empfehlungen von kostenloser Software und von Gratis-Diensten im Internet mit einem kleinen Progrämmchen an, das mir schon viele hilfreiche Dienste erwiesen hat. Die Rede ist von Everything.

Mit vollem Namen heißt das Tool Everything Search Engine. Es funktioniert nur unter NTFS, denn es durchsucht ausschließlich die Master File Table (MFT) und kann daher auch nur nach Datei- und Verzeichnisnamen (nicht nach Inhalten) suchen – dafür ist es rasend schnell und verbraucht kaum Ressourcen.

Vorteile

  • Es unterstützt Wildcards und reguläre Ausdrücke
  • Es bringt einen über den Browser erreichbaren eigenen Suchserver mit
  • Es ist auch als installationslose, portable Version verfügbar

Hinweise

  • Das Tool benötigt wegen des Zugriffs auf die MFT Administratorrechte.
  • Es legt beim ersten Programmstart einen Index an, der jedoch bei einem frischen Windows < 1 MB ist. Wer das nicht möchte, sollte sich UltraSearch anschauen, das ohne einen Index auskommt.

Leave a Reply

  

  

  

*